Inklusion erlebbar: Godehardtag in Duderstadt

Inklusion bedeutet, dass alle Menschen am Leben der Gesellschaft beteiligt werden. Um das Ziel zu erreichen, müssen bestehende Benachteiligungen weiter abgebaut werden. Beim Godehardtag in Duderstadt wird Inklusion durch Mitmach-Aktionen erlebbar.

Alle Menschen sind eingeladen, den Inklusiven Campus Duderstadt und seine Angebote kennenzulernen. Auf einer Bühne wird ein buntes Programm geboten, das die Sensibilität für die Bedürfnisse von beeinträchtigten Menschen und benachteiligten Gruppen erhöht. Darüber hinaus werden die Aspekte eines inklusiven gesellschaftlichen Lebens auf vielfältige Weise thematisiert. Bildungs- und Teilhabegerechtigkeit sind für Caritas und Kirche wichtige Ziele. Als Teilnehmer wird daher der Hildesheimer Bischof Dr. Heiner Wilmer SCJ in Duderstadt erwartet.

Links zum Thema

Weitere Infos zum Godehardtag Duderstadt und den vorbereitenden Themenabenden gibt es auf:

www.inklusion-erlebbar.de 

Termin
09.07.2022, 10:00 Uhr
- 09.07.2022, 16:00 Uhr
Ort
Inklusiver Campus Duderstadt
Neutorstraße 6
37115 Duderstadt
Veranstalter

Caritasverband Südniedersachsen e.V.
Vinzenz von Paul Schule in Duderstadt