BASISCHE ERNÄHRUNG

im Gästebereich des Ursulinenklosters Duderstadt (Neutorstraße 9). An diesen Wochenenden werden Sie die Vorzüge des Basenfastens kennenlernen.

Es ist eine milde Form des Fastens und der Entschlackung. Sie können essen, genießen, satt werden. Es darf alles gegessen werden, was der Körper basisch verarbeiten kann: Obst, Gemüse, Kräuter, Keimlinge, Nüsse, Pilze und native Öle. Gleichzeitig ist es ein guter Einstieg in eine neue Denk-, Lebens- und Ernährungsweise.

Umrahmt wird dieses Wochenende von einem Programm aus Bewegung und Entspannung. Dazu dienen z.B.: Fußbäder, Leberwickel, Darmgesundheit, Atemmeditationen, MET (Meridian-, Energie-Technik), Klopftechnik sowie gesundheitsfördernde und lebensbejahende Informationen für die Zeit danach.

Das Team der Klosterküche verwöhnt mit leckeren, basischen Köstlichkeiten.

  • Kurs Nr. R – 19 – 032: 19.–22. September
    Unterkunft/Verpflegung: 180,00 € (im EZ, Dusche/WC)
    Kursgebühr: 160,00 € (inkl. Infomappe und Rezepte)
    Anmeldung: bis 23.08.2019
  • Kurs Nr. R – 19 – 033: 11.–13. Oktober
    Unterkunft/Verpflegung: 130,00 € (im EZ, Dusche/WC)
    Kursgebühr: 140,00 € (inkl. Infomappe und Rezepte)
    Anmeldung: 13.09.2019


Termin
19.09.2019, 11:00 Uhr
Ort
Gästebereich Ursulinenkloster Duderstadt
Neutorstraße 9
37115 Duderstadt
Tel.: 0 55 27 / 91 45-12
Fax.:
Leitung / Ansprechperson
Gesundheitspraktikerin DGAM, Basenfastenleiterin nach Sabine Wacker
Marlis Merfert
Marlis.Merfert(ät)web.de
Anmeldefrist
23.08.2019
Kosten

Unterkunft/Verpflegung: 180,00 € (im EZ, Dusche/WC)

Kursgebühr: 160,00 € (inkl. Infomappe und Rezepte)

Information und Anmeldung
Marlis Merfert
Tel.: 05121/38679
Marlis.Merfert(ät)web.de