Atem – Quelle von Vitalität und Lebensfreude

„Atem-Wochenende“ im Ursulinenkloster

Wie wir atmen, so leben wir, und wie wir leben, so atmen wir. Sind wir entspannt, glücklich, in unserer Mitte, dann fließt das Leben in uns. Sind wir traurig, verspannt oder befinden uns in herausfordernden Lebenssituationen, dann kann unser Lebensfluss ins Stocken geraten. Jede Lebenserfahrung spiegelt sich unmittelbar in unserem Atemgeschehen wieder.

Dieses Wochenende bietet Ihnen die Möglichkeit, an einem Ort der Ruhe und Kraft die inneren Zusammenhänge und Wechselwirkungen von Atem und Körper besser zu verstehen. Sind wir im Körper „anwesend“, können wir erfahren, dass Atem Bewegung ist, die uns weit werden lässt, kräftigt, entspannt und unsere Selbstheilungskräfte weckt.

Dynamische und ruhige Atemübungen helfen uns, Fehlhaltungen zu erkennen und Muskelanspannungen sanft zu lösen. Wohlgefühl, Vitalität und Lebensfreude werden gefördert. Die Übungen in diesem Seminar basieren auf der Middendorf-Atemlehre, einer fundierten und international anerkannten Atem-, Körper- und Bewegungstherapie.

Termin
14.09.2018, 18:00 Uhr
- 16.09.2018, 14:00 Uhr
Ort
Ursulinenkloster Duderstadt
Neutorstraße 9
37115 Duderstadt
Leitung / Ansprechperson
Clarissa Licht, Atemtherapeutin, -pädagogin nach Middendorf®

Anmeldung: Standard | Nur Kontaktdaten

Anmeldung

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Kosten

Unterkunft/Verpflegung (im EZ, Dusche/WC): 125,00 € / Kursgebühr: 140,00 €

Information und Anmeldung
Sabina Mitschke
Tel.: 0 55 27 / 9 14 50
gaestebereich(ät)ursulinen-duderstadt.de