„60 PLUS“ – IDEEN, WEGE, PERSPEKTIVEN

Vom Suchen und Finden einer guten Balance im neuen Lebensabschnitt- KAB Diözesanfrauenwochenende im Gästebereich des Ursulinenklosters Duderstadt (Neutorstraße 9).

Mit 60 bewegen wir uns langsam auf ein neues Terrain zu, auf das Alter – das alt sein, alt werden. Ab und zu belächelt, ein wenig gefürchtet, aber im Grunde noch in weiter Ferne. Wir stehen noch voll in der Berufstätigkeit oder sind in die unterschiedlichsten familiären Prozesse eingebunden.

Und doch, der Eintritt ins Rentenalter ist greifbar nahe. Veränderungen bahnen sich an. Die Person, die wir heute sind, ist die Summe alles Erlebten, besteht aus vielen Erfahrungen, die uns prägten und uns lebenslang begleiten. Wir wissen, dass Alter keine Frage von Jahreszahlen ist.

An diesem Wochenende wollen wir unsere individuellen Wege suchen, die Chancen des Alterns finden und nutzen.

Termin
21.06.2019, 18:00 Uhr
- 23.06.2019, 14:00 Uhr
Ort
Gästebereich Ursulinenkloster Duderstadt
Neutorstraße 9
37115 Duderstadt
Tel.: 0 55 27 / 91 45-12
Fax.:
Leitung / Ansprechperson
Diözesanvorsitzende der KAB
Silvia Scharfenberg und Sabina Mitschke (Dipl. Sozialpäd./Sozialarb. (FH))

Anmeldung: Standard | Nur Kontaktdaten

Anmeldung

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Datenspeicherung
Information und Anmeldung
Gundel Vetter, KAB in der Diözese Hildesheim
Tel.: 05121/307-446
gundel.vetter(ät)bistum-hildesheim.de